forex trading logo
Clubhaus.jpg

Bilder


Start Neuigkeiten 7. Spieltag Saison 2017/2018
7. Spieltag Saison 2017/2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 07:44 Uhr

01.10.2017          15:00 Uhr                                                                                      
FVgg 08 Mühlacker  –  1.FC Nußbaum  1:0 (1:1)


FCN kommt weiter nicht in Fahrt


Am Sonntag kam es zum Duell der punktgleichen Tabellennachbarn bei der FVgg 08 Mühlacker. Die FVgg war ein schwer einzuschätzender Gegner, da sie zuvor gute Ergebnisse eingefahren hatte. Dennoch ging man in die Partie, um die volle Punkteausbeute einzustreichen.
Der FCN versuchte aus einer sicheren Defensive heraus Akzente nach vorne zu setzen. Daher war es auch zu erwarten, dass die Gastgeber zunächst mehr Spielanteile besaßen. Die Offensive von Mühlacker agierte immer an der Grenze zum Abseits. So auch nach einer viertel Stunde. Ein 08-Spieler wurde in abseitsverdächtiger Position angespielt und konnte frei im Strafraum auf Delim quer legen, der im direkten Duell mit Brecht zum 1:0 einschob. In der Folge hatten die Gäste trotz defensiver Spielweise mehr Kontrolle über die Angriffe der Hausherren. Torchancen waren im weiteren Verlauf auf beiden Seiten Mangelware. Die eigenen Spielzüge der Nußbaumer verpufften im letzten Drittel. So ging es nach einer zerfahrenen ersten Halbzeit mit einem Tor Rückstand in die Pause.
In der zweiten Halbzeit entwickelte der FCN mehr Druck nach vorne. Knapp zehn Minuten nach Wiederanpfiff führte ein Standard zum Ausgleich. Eine Freistoßflanke von der linken Seite konnte Spielertrainer Schreiber am langen Pfosten vor das Tor köpfen und von N. Bastian ebenfalls per Kopf zum Ausgleich verwertet werden (57.). Nußbaum war jetzt am Drücker und konnte sich besser in die freien Räume kombinieren. Chancen von Amato, N. Bastian und L. Bastian blieben ungenutzt. Amato war mit N. Bastian in einer 2 gegen 1-Situation auf dem Weg zum Tor, schloss dann allerdings überhastet ab. Amatos Schuss ging links am Tor vorbei. Wenig später hatte N. Bastian gleich zwei Chancen: nach einem langen Ball köpfte er zunächst knapp über das Tor, die zweite Chance war ein Schuss aus 16 Metern, den N. Bastian ebenfalls knapp über den Querbalken setzte. Auch ein Weitschuss von L. Bastian ging knapp am rechten Pfosten vorbei. Mühlacker war durch lange Bälle in die Offensive weiterhin gefährlich. Bis auf einem Schuss aus spitzem Winkel, der über das Tor ging, konnte die FCN-Defensive die 08-Angriffe vom eigenen Sechszehner fern halten. Letztendlich führte eine Steigerung in Durchgang zwei zum verdienten Ausgleich. Die fehlende Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor verhinderte einen möglichen Sieg in der Senderstadt.


Fazit: die Nußbaumer sind in der ersten Halbzeit nur einmal unaufmerksam und geraten in Rückstand. Eine engagierte zweite Halbzeit ermöglicht den Ausgleich. Bei besserer Chancenverwertung wäre auch mehr drin gewesen. Spielerisch muss die Schlettich-Elf trotzdem weiter zulegen.


Es spielten: Julian Brecht – Sven Godec, Marcel Gaus, Adrian Schreiber, Till Penzinger – Robin Stoitzner (46. Paul Stein), Moritz Moser, Luca Bastian, Tim Schlegel (77. Simon Kaucher) – Davide Amato – Nico Bastian


Am kommenden Wochenende ist der FCN spielfrei. Das Spiel gegen den FSV Eisingen findet dienstags, den 10.10., zuhause um 19:30 Uhr statt. Am 15.10. gastiert man zu gewohnter Zeit beim FV Lienzingen.

 

Spielvorschau/-rückblick

... lade Modul ...

Tabelle 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...

Tabelle 2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...


Neueste Nachrichten

Meist gelesen


Powered by Joomla!. Designed by: free joomla templates  Valid XHTML and CSS.