forex trading logo
kreis.jpg

Bilder


Start Neuigkeiten 2. Spieltag Saison 2018/2019
2. Spieltag Saison 2018/2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 21. September 2018 um 12:17 Uhr

26.08.2018          17:00 Uhr
1.FC Nußbaum  –  Sportfreunde Mühlacker    6:0 (3:0)
Tore: 1:0 Iernutian, Ovidiu-Nicolae (32.); 2:0 Penzinger, Till (34.); 3:0 Penzinger, Till (40.); 4:0 Zengin, Kevin (59.); 5:0 Thiel, Benjamin (65.); 6:0 Bastian, Nico (76.)


Torfestival beim Sportfest


Nach dem erfolgreichen Auftakt mit dem Derby stand am letzten Sonntag das nächste Highlight auf dem Programm. Zum Sportfest im Schlettich empfing die Truppe um das Trainerduo Gaus/Brecht die Sportfreunde aus Mühlacker. Zum vorangegangenen Wochenende rückte Thiel für M. Godec in die Startelf.
Wieder starteten die Nußbaumer abwartend und kontrollierten die eigene Spielhälfte. Kamen die Gäste über die Mittellinie wurden sie sofort aggressiv angelaufen und in Zweikämpfe verwickelt. Nach den Ballgewinnen ließ man den Ball sicher und schnell in den eigenen Reihen laufen. Immer wieder konnten gute Angriffe über die Außen gestartet werden; der letzte Pass war allerdings noch zu ungenau. So geschehen als sich Iernutian über die rechte Seite durchsetzen konnte, seine Hereingabe konnte N. Bastian um eine Fußlänge nicht erreichen. Nach einer halben Stunde erreich-te eine Hereingabe von Kaya punktgenau den Kopf von Iernutian in der Strafraummitte. Frei vor Torwart Lanzara köpfte er zur Führung (32. Minute). Nur zwei Minuten später tankte sich Iernutian in den Sechszehner und konnte nur per Foulspiel gebremst werden. Den fälligen Elfmeter versenk-te Penzinger sicher ins linke untere Eck zum 2:0 (34.). Es war gleichzeitig der erste Nußbaumer Tref-fer der Saison per Fuß. Anscheinend fand Penzinger Gefallen am Tore schießen. In der 40. Minute schlug L. Bastian eine Ecke auf den kurzen Pfosten, an dem Penzinger goldrichtig stand und nur noch den Fuß hinhalten musste, um auf 3:0 zu erhöhen. Während der gesamten Halbzeit ließen die Gastgeber keine Torgelegenheit der Senderstädter zu. So ging es mit einer verdienten 3:0-Führung in die Pause.
Anders als zum letzten Spieltag wollten die Nußbaumer auch im zweiten Durchgang nachlegen. Die Gäste versuchten nun schneller in die Spitze zu spielen und attackierten die Heimelf früher in der gegnerischen Hälfte, wodurch sich ein schnelleres Spiel mit mehr Ballverlusten auf beiden Seiten entwickelte. Die Angriffe der Senderstädter konnten spätestens am eigenen Sechszehner abge-fangen werden. Bei eigenen Angriffen waren teilweise zu lange Ballhaltezeiten oder ungenaue Pässe Schuld an einer effektiveren Verwertung der Chance. So erhöhte Zengin durch eine tollen Einzelaktion mit einem sehenswerten Schlenzer vom der linken Strafraumkante als Krönung zum 4:0 (59.). Die Schlettichelf zeigte sich weiter konzentriert und lauerte auf Fehler der Gäste. N. Basti-an erlief einen zu schwach gespielten Rückpass der Innenverteidigung auf den Torwart. Vor dem Tor behielt N. Bastian die Übersicht und legte auf Thiel quer, der auf 5:0 erhöhte (65.). Zehn Minu-ten später wollte sich auch N. Bastian in die Torschützenliste eintragen. Wieder wurde ein Pass der Mühlacker Hintermannschaft abgefangen und N. Bastian setzte mit dem 6:0 den Schlusspunkt der Partie (76.). Bis zum Ende der Partie ließ man den Gästen keine Chance Ergebniskosmetik zu be-treiben.
Fazit: Die Schlettich-Elf kontrollierte die Partie über 90 Minuten und ließ keinen Schuss der Gäste auf das eigene Tor zu. Zum letzten Spieltag schaffte es die Mannschaft diesmal auch den zweiten Durchgang zu dominieren. Nach anfänglichem Abtasten platzte der Knoten und die Gaus-Truppe schoss ein halbes Dutzend Tore beim Sportfest.
Am nächsten Wochenende, den 02.09., gastiert der 1.FCN um 15 Uhr beim TSV Ötisheim. Danach steht bereits mittwochs, den 05.09., um 18:30 Uhr das nächste Heimspiel gegen den FV Viktoria Enzberg an. Am 16.09. dann das nächste Auswärtsspiel in Zaisersweiher.
Es spielten: Julian Brecht – Tobias Theurer, Marcel Gaus, Simon Kaucher, Till Penzinger – Benjamin Thiel (81. Manuel Godec), Luca Bastian, Ramazan Kaya (73. Sven Godec), Ovidiu Iernutian (71. Falk Becker) – Kevin Zengin (83. Paul Stein), Nico Bastian © J. B.

 

Spielvorschau/-rückblick

... lade Modul ...

Tabelle 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...

1. FC Nußbaum auf FuPa

Tabelle 2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...

1. FC Nußbaum II auf FuPa



Neueste Nachrichten

Meist gelesen


Powered by Joomla!. Designed by: free joomla templates  Valid XHTML and CSS.